Natur erleben und Energie tankenNatur erleben und Energie tanken

Natur erleben und Energie tanken

Wetter im Goms

ganz im Zeichen der Erholung

Vielfältiger Gommer Bergsommer

Von den hochalpinen Gletschern und Viertausendern durch die sanften Alpweiden und uralten Lärchenwälder bis zu den saftigen Wiesen im Tal: Hier feiern die Natur- und Kulturlandschaft Urstände.

  • Alle
  • für Familien
  • für Geniesser
  • für Sportler
  • für Abenteurer
  • für Kultur-Interessierte

Wandern im Goms

kennt fast keine Grenzen: 700 Kilometer Wanderwege warten auf deine Wanderschuhe

Wir bringen dich vorwärts. Auf uns lastet dein Leben. Wir begleiten dich überall hin. Wir finden mit dir gemeinsam den Weg. Doch ins Fettnäpfchen trittst nur du. Trägst du Sorge zu uns, machen wir dir Freude. Tust du uns weh, vergeht dir der Spass. Gib uns Luft, damit wir das Gras spüren. Mach uns frei um den Bergbach zu erleben. Mit freundlichen Grüssen von hier unten, deine Füsse.

Wander-Angebote

Unterwegs auf Rädern

Fahrspass pur

Mit dem Velo durch das Goms: Nichts leichter als das... Fahrrad, Mountain Bike, Rennrad oder Downhill: Alles ist hier möglich! Denn das Velowegnetz und das flache Hochtal sind für Fahrräder wie geschaffen.

Gerne können Sie auch direkt im Hotel ein E-Bike mieten.

Routen und Angebote

Golf spielen

in schönster Umgebung

Im Bergdorf Goms bleiben Sie am Ball, denn hier wartet der schönste und längste 9-Loch-Golfplatz der Schweiz auf Ihr Golfkönnen. Der Golfplatz «Source du Rhône» in Obergesteln besticht durch qualitativ hochstehende Fairways und Greens, durch Naturbelassenheit und durch einen traumhaften Ausblick.

Als Partner-Hotel des Golfclubs «Source du Rhône» profitieren unsere Gäste von Ermässigungen auf die offiziellen Green-Fee Tarife: in den Monaten Mai, Juni und Oktober eine Reduktion von 30%, in den Monaten Juli, August und September von 20%.

Golf "Source du Rhône"

Dampfbahn Furka-Bergstrecke

eine nostalgische Erlebnisfahrt

Ich bin schwer, schwarz, fauche und zische. Dereinst ausgemustert, aus der Zeit gefallen und scheinbar wertlos geworden. Meine Tage schienen gezählt, mein Ende besiegelt. Und doch lebe ich. Fahre auf eisernem Weg. Trotze dem Fahrtwind. Verzücke Menschen. Bringe Kinder zum Strahlen. Mache selbst aus Männern kleine Kinder. Wer mit mir fährt, vergisst die Zeit. Lernt die Welt mit andern Augen zu sehen. Ich erklimme Bergtäler. Ich eröffne den Blick auf Alpenpässe. Bringe dir die Berggipfel näher. Darf ich auch dich begeistern? Du musst es nur zulassen und einsteigen. Zschschschsch… ich bin die Dampflokomotive.

Furka-Dampfbahn

Bergseen, Bergbäche oder ein geheiztes Freibad

Wasserspass unter freiem Himmel

Ein paar der natürlichsten Bäche und schönsten Bergseen findet man im Goms. Wasser ist im Goms mehr als eine Lebensader. Grosse Flüsse wie Ticino, Aare oder Reuss und mit der Rhone (Rotten) sogar ein Strom entspringen auf der einen oder anderen Seite der Gommer Berge, Seen und Gletscher. Aber auch eines der höchstgelegenen Freibäder des Wallis erwartet Sie... Wo sonst kann man auf 1400 Metern in dieser Art Sonne und Wasser geniessen?

Zum Gommer Wasserspass

Schnitzeljagd

ein Streifzug durch das Gommer Bergdorf

Salut! Mein Name ist Jodok. Ich verdiene mein Leben mit der Säumerei. Zusammen mit meinem Maultier Muli ziehe ich über die Saumpfade der Alpen. Gestern bin ich mit dem Muli schwer beladen über den Grimselpass gekommen. Heute wollen wir hier im schönen Bergdorf Ulrichen eine Pause einlegen und mit euch zusammen etwas Besonderes erleben. Begleitet mich auf einer speziellen Entdeckungsreise. Dafür sind eure Fähigkeiten beim Rätsel lösen gefragt. Mit Köpfchen und Geschick erleben wir zusammen etwas Einzigartiges. Spannung und Spass sind garantiert und am Schluss wartet eine kleine Überraschung!

Hier gehts auf die Jagd...

Themenwege

Wissen kann man auch erwandern

Cäsar Ritz ist mein Freund. Ich erzähl dir gerne von ihm. Über die Gommer Kapellen weiss ich fast alles. Ich erkläre dir, wie der Schutzwald das Goms überhaupt bewohnbar macht. Ich erzähle dir viel über Land und Leute. Und ich weiss, wieso die Kartoffeläcker im Bergdorf Goms so winzig sind. Tritt an, ich bin dein Themenweg.

Zum den Gommer Themenwegen

Familienferien im Goms

da, wo Kinder noch Kind sein dürfen

Im Goms darf Kind noch Kind sein. Austoben und die Natur auf eigene Faust erobern ist hier ausdrücklich erwünscht! Denn Kinder brauchen nicht ein Programm, sie brauchen freie Zeit. Wenn Sie Lust haben, verbringen Sie diese Zeit mit den Kindern auf den Spielplätzen, auf dem Minigolfplatz, auf Freizeitanlagen, auf Pisten und Loipen, auf Schlittelbahnen, bei Abenteuer, Spiel und Spass. Denn davon gibt es im Bergdorf Goms für Kinder jede Menge, ob natürlich gewachsen oder eben vom Menschen hingestellt. Vervielgnügen Sie sich mit Ihren Kindern. Viel Spass!

Familien-Erlebnisse

Landschaftspark Binntal

regionaler Naturpark von nationaler Bedeutung

Das Binntal gilt als «Tal der verborgenen Schätze» und ist bekannt für seinen Mineralienreichtum. Auch Flora und Fauna sind im Landschaftspark Binntal äusserst vielfältig. Die Dörfer und ihre Weiler mit den sonnengebräunten Häusern sind derart gut erhalten, dass sie als Ortsbilder von nationaler und regionaler Bedeutung anerkannt sind. Sie liegen in einer intakten Kulturlandschaft, welche heute noch mit viel Aufwand und Liebe gepflegt wird.

Landschaftspark Binntal
Mehr anzeigen